Twitter icon

Allgemeine Datenschutzbestimmungen für die Nutzung von swotty.at - Stand 1.7.2014

1. Sicherheit und Anonymität

  • Wir nehmen unsere Verantwortung zum Thema Sicherheit höchst ernst und unterlassen keine Anstrengungen die Daten unserer Anwendung vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Mit Hilfe eines differenzierten Systems von Zugriffsberechtigungen und technischen Schutzmaßnahmen wie SSL-Verschlüsselung und Firewalls wird größtmögliche Datensicherheit angestrebt.

2. Datenschutzbestimmungen

  • Zur Erbringung der Leistungen von swotty.at ist es erforderlich, personenbezogene Daten, die der/die User/in unter anderem im Rahmen des Registrierungsprozesses, bei der Anwendung eines Produktes macht, zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen.
  • Personenbezogene Daten sind dabei Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen oder rechtlichen Person.
  • Bei der zunächst kostenlosen Registrierung wird der/die User/in aufgefordert, eine E-Mail Adresse einzugeben.
  • Der Zugang zu swotty.at erfolgt über diese vom User/von der Userin angegebene E-Mail-Adresse und das von ihm/ihr ausgesuchte Passwort (sogenannte Zugangsdaten).
  • Ebenfalls beantwortet der/die User/in eine Reihe von persönlichen Fragen, die für die Berechnung der Zielerreichung des Users dienen.
  • Es werden keinerlei der eingegebenen Daten an andere Kunden, Benutzer oder an Dritte weitergegeben.
  • Bei jedem Zugriff auf die Dienste von swotty werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internet-Browser übermittelt und in Protokolldateien, so genannten Server-Logfiles, gespeichert. Diese Daten sind unter anderem:
  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Rechners
  • Nutzererkennung
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

3. Zweckbindung

  • Der Hauptzweck beim Erheben personenbezogener Daten durch swotty.at ist es, dem User eine sichere, reibungslose, effiziente und persönliche Nutzung der Dienste von swotty.at zu ermöglichen. Unter anderem werden die personenbezogenen Daten des Benutzers für folgendes verwendet:
  • Erbringung der vom User gewünschten Leistungen und des vom User gewünschten Kundenservices
  • Anpassung, Messung und Verbesserung der Leistungen von swotty.at, Inhalte und Werbeanzeigen
  • Benachrichtigung durch die Leistung von swotty.at
  • Verhinderung, Aufdeckung und Untersuchung möglicherweise verbotener oder illegaler Aktivitäten und Durchsetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von swotty.at
  • Beilegung von Streitigkeiten und Behebung von Problemen

4. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

  • Bei swotty findet kein Verkauf, Tausch oder sonstiger unautorisierter Gebrauch von persönlichen Daten und Informationen statt. Auch gibt swotty personenbezogene Daten von Kunden nicht an Dritte weiter, es sei denn, es besteht für swotty eine gesetzliche Verpflichtung zur Herausgabe der Daten.

5. Einsatz von Cookies

  • Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter Cookie“). Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Ihr Zweck ist vielmehr, ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten. Die Cookies unserer Internetseiten erheben keinerlei persönliche Daten über Sie. Um Ihnen unsere Angebote individueller zur Verfügung stellen zu können, kommen in einigen Bereichen von www.swotty.at Cookies zum Einsatz. Darüber hinaus werden zur anonymen, statistischen Auswertung Cookies für die Dauer einer Sitzung eingesetzt. swotty.at verwendet überwiegend "Sitzungscookies", die nicht auf der Festplatte des Kunden gespeichert und die mit Verlassen des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet und um die Online-Erfahrung und Online-Zeit des Users individuell zu gestalten und zu optimieren.
  • Vermeidung von Cookies: Der/die User/in hat jederzeit die Möglichkeit, das Setzen von Cookies abzulehnen und kann die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen des verwendeten Browsers deaktivieren. Dies geschieht in der Regel durch die Wahl der entsprechenden Option in den Einstellungen des Browsers oder durch zusätzliche Programme. Näheres ist der Hilfe-Funktion des kundenseitig verwendeten Browsers zu entnehmen. Entscheidet sich der/die User/in für die Ausschaltung von Cookies, kann dies den Leistungsumfang des Services mindern und sich bei der Nutzung der Dienste von swotty.at negativ bemerkbar machen.

6. Partnerseiten / Werbekunden

  • Ist der Service von swotty in eine Website eines anderen Unternehmens eingebunden, können auch diese Unternehmen Cookies verwenden. swotty hat hierüber keine Kontrolle und ist nicht für die Praktiken dieser Unternehmen verantwortlich. swotty empfiehlt, die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Unternehmen zu überprüfen.

7. Löschung und Berichtigung von Daten

  • Der Kunde hat im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben das Recht, jederzeit die Berichtigung bzw. die Löschung der über ihn bei swotty gespeicherten Daten zu verlangen. Hierzu genügt eine E-Mail unter folgenden Parametern:
    • Bei swotty hinterlegte E-Mail-Adresse
    • Service-Passwort
  • Die E-Mail ist zu richten an hello@swotty.at.

8. Überprüfung personenbezogener Daten

  • Es erfolgt keine Analyse oder Überprüfung von Kundeneingaben auf Plausibilität und weiters nimmt swotty – da keine Rechtspflicht – keine automatisierte Filterungen von Nachrichten vor.

9. Derzeitiger Stand der Technik

  • Dem User/der Userin ist bekannt, dass der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht umfassend gewährleistet ist. Insbesondere stellen E-Mails keine gesicherte Kommunikation dar, da das „Mitlesen“ von Inhalten technisch nicht ausgeschlossen werden kann. Der/die User/in trägt insofern für die Sicherheit der von ihm/ihr ins Internet übermittelten Daten selbst Sorge.

10. Disclaimer

  • In vielen Empfehlungen sind hilfreiche Links zu interessanten Seiten und weiterführenden Informationen angegeben. Es ist uns nicht möglich, alle verlinkten Seiten regelmäßig durchzusehen, ob sie zwischenzeitlich verändert wurden. Für alle Links auf dieser Homepage gilt daher: swotty distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen.

Ihr Draht zu uns

> Kontaktformular
> Blog
>
> Coaching
> Twitter
> Xing
> Skype

Kostenlose Beratung:

+43(1) 974 574 8

Mo-Sa 09:00 bis 19:00

Copyright by swotty © 2016